flugzeug-bild.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Die erste zivil registrierte Fouga Magister steht hier in Volkel.

(ID 1414)



Die erste zivil registrierte Fouga Magister steht hier in Volkel. Wunderschöner Flieger. Registrierung ist F-GSHG und das Foto stammt vom 16.06.2007

Die erste zivil registrierte Fouga Magister steht hier in Volkel. Wunderschöner Flieger. Registrierung ist F-GSHG und das Foto stammt vom 16.06.2007

Martin Kramer http://edlf.wordpress.com/ 20.06.2007, 1616 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Fouga CM 170 Magister, zweistrahliges Schulflugzeug, Turbomeca Marbore IIA Triebwerke, Baujahr 1959, Kennung 2-HA, Dänisches Luftfahrtmuseum Stavning (26.07.2019)
Fouga CM 170 Magister, zweistrahliges Schulflugzeug, Turbomeca Marbore IIA Triebwerke, Baujahr 1959, Kennung 2-HA, Dänisches Luftfahrtmuseum Stavning (26.07.2019)
Peter Reiser

Flymuseum, OY-FGA, Fouga, CM-170R Magister, 25.08.2018, STA, Stauning, Denmark
Flymuseum, OY-FGA, Fouga, CM-170R Magister, 25.08.2018, STA, Stauning, Denmark
Kurt Greul

BAF Red Devils (4xSIAI Marchetti SF260) und eine Fouga CM-170 Magister. Belgian Air Force Days, 07.09.2018, Kleine Brogel Airbase.
BAF Red Devils (4xSIAI Marchetti SF260) und eine Fouga CM-170 Magister. Belgian Air Force Days, 07.09.2018, Kleine Brogel Airbase.
Heinz Haege

Private, D-IFCC, Fouga, CM-190 Magister, 10.09.2016, EDST, Hahnweide, Germany
Private, D-IFCC, Fouga, CM-190 Magister, 10.09.2016, EDST, Hahnweide, Germany
Kurt Greul

Bilder aus der Umgebung

Nederland > Nederland > Noord-Brabant > Uden > Volkel
(C) OpenStreetMap-Mitwirkende





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.