flugzeug-bild.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Deutschland Museum für Luftfahrt und Technik Wernigerode Fotos

6 Bilder
Der Westland WS-55-3 Whirlwind dominiert durch seine eigenwillige Bauform die Hubschrauberhalle im Museum für Luftfahrt in Technik in Wernigerode. Links ein BO 105 CB, rechts ein Mi-2U der Polizei. (28.03.2016)
Der Westland WS-55-3 Whirlwind dominiert durch seine eigenwillige Bauform die Hubschrauberhalle im Museum für Luftfahrt in Technik in Wernigerode. Links ein BO 105 CB, rechts ein Mi-2U der Polizei. (28.03.2016)
Christopher Pätz

Die 1958 gebaute Let Aero Ae-45S Super DM-SGF in der Lackierung der Lufthansa der DDR im Luftfahrtmuseum Wernigerode. (28.03.2016)
Die 1958 gebaute Let Aero Ae-45S Super DM-SGF in der Lackierung der Lufthansa der DDR im Luftfahrtmuseum Wernigerode. (28.03.2016)
Christopher Pätz

Im Museum für Luftfahrt in Technik in Wernigerode war auch dieses Cockpit einer Swearingen SA 226-AT Metroliner Merlin IV aus einem verunfalltem Flugzeug ausgestellt. (28.03.2016)
Im Museum für Luftfahrt in Technik in Wernigerode war auch dieses Cockpit einer Swearingen SA 226-AT Metroliner Merlin IV aus einem verunfalltem Flugzeug ausgestellt. (28.03.2016)
Christopher Pätz

Dornier Do-28D-1 Skyservant D-IBSW der TU Braunschweig kam als Forschungsflugzeug zum Einsatz und steht nun im Museum für Luftfahrt in Technik in Wernigerode. (28.03.2016)
Dornier Do-28D-1 Skyservant D-IBSW der TU Braunschweig kam als Forschungsflugzeug zum Einsatz und steht nun im Museum für Luftfahrt in Technik in Wernigerode. (28.03.2016)
Christopher Pätz

Die Fiat G-91R4 7500 der Luftwaffe ist im Museum für Luftfahrt in Technik in Wernigerode ausgestellt. (28.03.2016)
Die Fiat G-91R4 7500 der Luftwaffe ist im Museum für Luftfahrt in Technik in Wernigerode ausgestellt. (28.03.2016)
Christopher Pätz

Fiat G91 (75+00) im Museum für Luftfahrt und Technik Wernigerode. Lt. Infotafel ist das Flugzeug in dieser Lackierung nie geflogen. - 08.01.2015
Fiat G91 (75+00) im Museum für Luftfahrt und Technik Wernigerode. Lt. Infotafel ist das Flugzeug in dieser Lackierung nie geflogen. - 08.01.2015
Gerd Wiese

GALERIE 3




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.