flugzeug-bild.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

"flugzeug" Fotos

219 Bilder
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
LX-LGU Boeing 737-8C9, in Startposition auf dem Vorfeld des Flughafens von Luxemburg.  05.08.2020 Das Flugzeug wurde vom luxemburgischen Künstler Christian Pearson alias Sumo gestaltet.
LX-LGU Boeing 737-8C9, in Startposition auf dem Vorfeld des Flughafens von Luxemburg. 05.08.2020 Das Flugzeug wurde vom luxemburgischen Künstler Christian Pearson alias Sumo gestaltet.
De Rond Hans und Jeanny

LX-LGU Boeing 737-8C9 (winglets) macht sich auf den Weg zur Rollbahn, um danach auf der Startbahn mit den Fluggästen in Richtung Teneriffa abzuheben. 05.08.2020       Das Flugzeug wurde vom luxemburgischen Künstler Christian Pearson alias Sumo gestaltet.
LX-LGU Boeing 737-8C9 (winglets) macht sich auf den Weg zur Rollbahn, um danach auf der Startbahn mit den Fluggästen in Richtung Teneriffa abzuheben. 05.08.2020 Das Flugzeug wurde vom luxemburgischen Künstler Christian Pearson alias Sumo gestaltet.
De Rond Hans und Jeanny

Die neue Extra NG, D-EXNG, bei der deutschen Meisterschaft im Motorkunstflug auf dem Flugplatz Gera-Leumnitz (EDAJ) am 20.7.2020. Das Flugzeug ist völlig aus Carbon gefertigt, es gibt also kein Rohrgerüst im Rumpf mehr.
Die neue Extra NG, D-EXNG, bei der deutschen Meisterschaft im Motorkunstflug auf dem Flugplatz Gera-Leumnitz (EDAJ) am 20.7.2020. Das Flugzeug ist völlig aus Carbon gefertigt, es gibt also kein Rohrgerüst im Rumpf mehr.
Mario Ulbricht

Entweder einer brauchte Teile oder die brauchen Teile : Luftfahrtmuseum Finowfurt - An-2 DM-SKO (unvollständiges Flugzeug) - 15.07.2020 - leider ein Regentag.
Entweder einer brauchte Teile oder die brauchen Teile : Luftfahrtmuseum Finowfurt - An-2 DM-SKO (unvollständiges Flugzeug) - 15.07.2020 - leider ein Regentag.
Alexander K.

Luftfahrtmuseum Finowfurt - An-2 DM-SKO (unvollständiges Flugzeug) - 15.07.2020 - leider ein Regentag.
Luftfahrtmuseum Finowfurt - An-2 DM-SKO (unvollständiges Flugzeug) - 15.07.2020 - leider ein Regentag.
Alexander K.

United Airlines Flugzeug N216UA am 23.03.19 in Frankfurt am Main Flughafen
United Airlines Flugzeug N216UA am 23.03.19 in Frankfurt am Main Flughafen
Daniel Oster

LOT Flugzeug SP-LIL am 23.03.19 in Frankfurt am Main Flughafen
LOT Flugzeug SP-LIL am 23.03.19 in Frankfurt am Main Flughafen
Daniel Oster

DLR Flugbetriebe, Dassault Falcon 2000LX F-WXEY @ Braunschweig (BWE) / 31.Jan.2020
(neuestes Flugzeug der DLR; aufgenommen nach dem Auslieferungsflug am 31.01.20)
DLR Flugbetriebe, Dassault Falcon 2000LX F-WXEY @ Braunschweig (BWE) / 31.Jan.2020 (neuestes Flugzeug der DLR; aufgenommen nach dem Auslieferungsflug am 31.01.20)
Christopher Adam

Air Berlin, Airbus A320-200 D-ABNB @ Salzburg (SZG) / 24.Oct.2012
(aufgenommen nach meiner Ankunft mit diesem Flugzeug aus Leipzig - LEJ)
Air Berlin, Airbus A320-200 D-ABNB @ Salzburg (SZG) / 24.Oct.2012 (aufgenommen nach meiner Ankunft mit diesem Flugzeug aus Leipzig - LEJ)
Christopher Adam

Skandinavisk Aero Industrie KZ VIII, Baujahr 1949, 1-sitziges Flugzeug für den Kunstflug, Kennzung OY-DRR, 145 PS Gipsy Motor, Luftfahrtmuseum Stavning (26.07.2019)
Skandinavisk Aero Industrie KZ VIII, Baujahr 1949, 1-sitziges Flugzeug für den Kunstflug, Kennzung OY-DRR, 145 PS Gipsy Motor, Luftfahrtmuseum Stavning (26.07.2019)
Peter Reiser

A 300B2-103, SerienNr. 003, F-BUAD, Zero-G Flugzeug (mit dieser Maschine werden Flüge zur Schwerelos-Symulation durchgeführt) in CGN 25.02.2018
A 300B2-103, SerienNr. 003, F-BUAD, Zero-G Flugzeug (mit dieser Maschine werden Flüge zur Schwerelos-Symulation durchgeführt) in CGN 25.02.2018
Rolf Reinhardt

Querendes Flugzeug, möglicherweise eine 737, im Gegenlicht am 8.2.2018

Die Aufnahme wurde über Niedersachsen, wenige Flugminuten hinter Hamburg gemacht.
Querendes Flugzeug, möglicherweise eine 737, im Gegenlicht am 8.2.2018 Die Aufnahme wurde über Niedersachsen, wenige Flugminuten hinter Hamburg gemacht.
Pat_42

Sonstiges / Luftaufnahmen / Europa

273  2 1200x800 Px, 26.05.2018

SriLankan, 4R-ALF, Airbus A330-243, msn: 341, April 2001, ZRH Zürich, Switzerland. Dieses Flugzeug wurde am 24.Juli 2001 auf dem Flughafen Colombo von Rebellen zerstört. Das Flugzeug war 1,1 Jahre alt.
SriLankan, 4R-ALF, Airbus A330-243, msn: 341, April 2001, ZRH Zürich, Switzerland. Dieses Flugzeug wurde am 24.Juli 2001 auf dem Flughafen Colombo von Rebellen zerstört. Das Flugzeug war 1,1 Jahre alt.
Peter Leu

Kurz vor dem Start auf der nördlichen Bahn, Richtung Westen, bietet sich noch (rechts sitzend) ein Blick aus dem Flugzeug auf das alte Terminal des Airports Pulkovo (St. Petersburg), 13.11.17
Kurz vor dem Start auf der nördlichen Bahn, Richtung Westen, bietet sich noch (rechts sitzend) ein Blick aus dem Flugzeug auf das alte Terminal des Airports Pulkovo (St. Petersburg), 13.11.17
Pat_42

Flughäfen / Russland / Pulkowo (LED-ULLI)

159 1200x800 Px, 10.03.2018

Eine Boeing 707 vom Typ E-6B Mercury, gesehen am 24.9.17 zwischen Oppenweiler und Rietenau.


Bei der E-6B Mercury handelt es sich um einen fliegenden Kommandoposten der US Navy, der auf der Boeing 707, einem Passagierflugzeug, basiert. Auf den ersten Blick ist sie für Laien kaum von einem Airliner zu unterscheiden. Doch die einschlägige Webseite nationalinterest.org bezeichnet das Flugzeug als das „womöglich tödlichste Flugzeug des Pentagon“. Denn der Zweck der Maschinen ist, den Kontakt zwischen der US-Regierung und ihren Atomstreitkräften wie U-Booten oder Langstreckenraketen selbst im Fall eines Atomkriegs aufrecht zu erhalten. Der Spitzname dieser (und ähnlich ausgelegter) Maschinen lautet daher „Doomsday Planes“ – Flugzeuge des Jüngsten Gerichts. In Zeiten des Kalten Krieges, in denen die E-6 gebaut wurden, war ständig mindestens eines dieser Flugzeuge in der Luft – heutzutage wird angeblich immer eine Maschine alarmbereit am Boden vorgehalten.
Eine Boeing 707 vom Typ E-6B Mercury, gesehen am 24.9.17 zwischen Oppenweiler und Rietenau. Bei der E-6B Mercury handelt es sich um einen fliegenden Kommandoposten der US Navy, der auf der Boeing 707, einem Passagierflugzeug, basiert. Auf den ersten Blick ist sie für Laien kaum von einem Airliner zu unterscheiden. Doch die einschlägige Webseite nationalinterest.org bezeichnet das Flugzeug als das „womöglich tödlichste Flugzeug des Pentagon“. Denn der Zweck der Maschinen ist, den Kontakt zwischen der US-Regierung und ihren Atomstreitkräften wie U-Booten oder Langstreckenraketen selbst im Fall eines Atomkriegs aufrecht zu erhalten. Der Spitzname dieser (und ähnlich ausgelegter) Maschinen lautet daher „Doomsday Planes“ – Flugzeuge des Jüngsten Gerichts. In Zeiten des Kalten Krieges, in denen die E-6 gebaut wurden, war ständig mindestens eines dieser Flugzeuge in der Luft – heutzutage wird angeblich immer eine Maschine alarmbereit am Boden vorgehalten.
Jürgen Pfeifer

Eine Boeing 707 vom Typ E-6B Mercury, gesehen am 24.9.17 zwischen Oppenweiler und Rietenau.


Bei der E-6B Mercury handelt es sich um einen fliegenden Kommandoposten der US Navy, der auf der Boeing 707, einem Passagierflugzeug, basiert. Auf den ersten Blick ist sie für Laien kaum von einem Airliner zu unterscheiden. Doch die einschlägige Webseite nationalinterest.org bezeichnet das Flugzeug als das „womöglich tödlichste Flugzeug des Pentagon“. Denn der Zweck der Maschinen ist, den Kontakt zwischen der US-Regierung und ihren Atomstreitkräften wie U-Booten oder Langstreckenraketen selbst im Fall eines Atomkriegs aufrecht zu erhalten. Der Spitzname dieser (und ähnlich ausgelegter) Maschinen lautet daher „Doomsday Planes“ – Flugzeuge des Jüngsten Gerichts. In Zeiten des Kalten Krieges, in denen die E-6 gebaut wurden, war ständig mindestens eines dieser Flugzeuge in der Luft – heutzutage wird angeblich immer eine Maschine alarmbereit am Boden vorgehalten.
Eine Boeing 707 vom Typ E-6B Mercury, gesehen am 24.9.17 zwischen Oppenweiler und Rietenau. Bei der E-6B Mercury handelt es sich um einen fliegenden Kommandoposten der US Navy, der auf der Boeing 707, einem Passagierflugzeug, basiert. Auf den ersten Blick ist sie für Laien kaum von einem Airliner zu unterscheiden. Doch die einschlägige Webseite nationalinterest.org bezeichnet das Flugzeug als das „womöglich tödlichste Flugzeug des Pentagon“. Denn der Zweck der Maschinen ist, den Kontakt zwischen der US-Regierung und ihren Atomstreitkräften wie U-Booten oder Langstreckenraketen selbst im Fall eines Atomkriegs aufrecht zu erhalten. Der Spitzname dieser (und ähnlich ausgelegter) Maschinen lautet daher „Doomsday Planes“ – Flugzeuge des Jüngsten Gerichts. In Zeiten des Kalten Krieges, in denen die E-6 gebaut wurden, war ständig mindestens eines dieser Flugzeuge in der Luft – heutzutage wird angeblich immer eine Maschine alarmbereit am Boden vorgehalten.
Jürgen Pfeifer

Militär / USA / Navy, Militärflugzeuge / Boeing / E-6B Mercury

323  2 1200x801 Px, 02.10.2017

Ausgestelltes Flugzeug, vermute mal eine A330?, am Heli Drive nähe St.Petersburg, 3.9.17

Die Kennung des Helikopter-Landeplatzes ist mir nicht bekannt, ist aber direkt neben Pulkovo.

Die Aufschrift  за нашу победу  bedeutet  Für unseren Sieg .
Ausgestelltes Flugzeug, vermute mal eine A330?, am Heli Drive nähe St.Petersburg, 3.9.17 Die Kennung des Helikopter-Landeplatzes ist mir nicht bekannt, ist aber direkt neben Pulkovo. Die Aufschrift "за нашу победу" bedeutet "Für unseren Sieg".
Pat_42

Sirius TL-3000, D-MDTL, Ultraleichtflugzeug der Wezel Flugzeug GmbH aus Niedersachsen, Flugplatzfest Freiburg Juni 2017
Sirius TL-3000, D-MDTL, Ultraleichtflugzeug der Wezel Flugzeug GmbH aus Niedersachsen, Flugplatzfest Freiburg Juni 2017
rainer ullrich

Die Air Force One 28000: Das Flugzeug des US-Präsidenten. Hamburg 08.07.2017
Es gibt gleich zwei von ihnen: 82-8000 (Foto) und 92-9000. Jeweils Maschinen des Typs Boeing 747-200B, militärische Bezeichnung: VC-25. Eine umgebaute Spezialversion des Jumbos aus den späten 80ern.
Die Air Force One 28000: Das Flugzeug des US-Präsidenten. Hamburg 08.07.2017 Es gibt gleich zwei von ihnen: 82-8000 (Foto) und 92-9000. Jeweils Maschinen des Typs Boeing 747-200B, militärische Bezeichnung: VC-25. Eine umgebaute Spezialversion des Jumbos aus den späten 80ern.
Johnny Goertz

Die Air Force One 29000: Das Flugzeug des US-Präsidenten.(Auf dem Bild ist der Präsident an Bord) Hamburg 08.07.2017
Es gibt gleich zwei von ihnen: 82-8000 und 92-9000.Jeweils Maschinen des Typs Boeing 747-200B, militärische Bezeichnung: VC-25. Eine umgebaute Spezialversion des Jumbos aus den späten 80ern.
Die Air Force One 29000: Das Flugzeug des US-Präsidenten.(Auf dem Bild ist der Präsident an Bord) Hamburg 08.07.2017 Es gibt gleich zwei von ihnen: 82-8000 und 92-9000.Jeweils Maschinen des Typs Boeing 747-200B, militärische Bezeichnung: VC-25. Eine umgebaute Spezialversion des Jumbos aus den späten 80ern.
Johnny Goertz

Alfa Jet AT 30 Belgian Air Force gerade  auf der  NATO Air Base  inhttp://www.flugzeug-bild.de/bilder/thumbs/tn_107189.jpg Geilenkirchen gelandet. Am 01.030.067.2017
Alfa Jet AT 30 Belgian Air Force gerade auf der NATO Air Base inhttp://www.flugzeug-bild.de/bilder/thumbs/tn_107189.jpg Geilenkirchen gelandet. Am 01.030.067.2017
M. Schiebel

T 264 KDC-10 Prinz Bernhard, Royal Netherlands Air Force Koninklijke Luchtmacht. Wird als Tanker oder Transport Flugzeug eingesetzt. Länge:55,65 m, Spannweite: 50,40 m, Höhe: 17,70 m, Tragflügelfläche: 367,7 m², Max Startgewicht 2,8 Tonnen. auf der  NATO Air Base  Geilenkirchen. Am 01.07.2017
T 264 KDC-10 Prinz Bernhard, Royal Netherlands Air Force Koninklijke Luchtmacht. Wird als Tanker oder Transport Flugzeug eingesetzt. Länge:55,65 m, Spannweite: 50,40 m, Höhe: 17,70 m, Tragflügelfläche: 367,7 m², Max Startgewicht 2,8 Tonnen. auf der NATO Air Base Geilenkirchen. Am 01.07.2017
M. Schiebel

. Flugmanöver am Himmel -

Über Schwäbisch Gmünd konnte ich diese Flugmanöver beobachten. Ich weiß nicht um welche Art Flugzeug es sich hier handelt, Militärflugzeuge oder gar Passagierflugzeuge? Kommen sich beide Flugzeuge zu nah und drehen dann zur selben Seite ab?

14.12.2015 (M)
. Flugmanöver am Himmel - Über Schwäbisch Gmünd konnte ich diese Flugmanöver beobachten. Ich weiß nicht um welche Art Flugzeug es sich hier handelt, Militärflugzeuge oder gar Passagierflugzeuge? Kommen sich beide Flugzeuge zu nah und drehen dann zur selben Seite ab? 14.12.2015 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

Sonstiges / Sonstiges / Sonstiges, Den Flugverkehr und Flugzeuge etwas anders gesehen

435 1200x803 Px, 29.12.2016

. Flugmanöver am Himmel -

Das obere Flugzeug hat inzwischen fast einen Vollkreis geflogen und wird vielleicht bald auf seiner ursprünglichen Flugroute weiterfliegen, während sich die Spur des zweiten Flugzeuges im Gegenlicht verliert. Gesehen über Schwäbisch Gmünd.

14.12.2015 (M)
. Flugmanöver am Himmel - Das obere Flugzeug hat inzwischen fast einen Vollkreis geflogen und wird vielleicht bald auf seiner ursprünglichen Flugroute weiterfliegen, während sich die Spur des zweiten Flugzeuges im Gegenlicht verliert. Gesehen über Schwäbisch Gmünd. 14.12.2015 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

Sonstiges / Sonstiges / Sonstiges, Den Flugverkehr und Flugzeuge etwas anders gesehen

396 1200x803 Px, 29.12.2016

GALERIE 3
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.